chriscommunity – Netzwerk christlicher Kommunikationsprofis

Wir sind Christen in der Pressearbeit, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Unser Netzwerk bietet Erfahrungsaustausch, wechselseitige Hilfe, Weiterbildung und Praxistipps.

Uns verbinden berufliche Aufgaben, persönliche Fragen und der christliche Glaube. Der Name chriscommunity will sagen: Christen, die für Kommunikation verantwortlich sind, bilden eine Gemeinschaft.

Newsletter

Newsletter

Mit dem regelmäßigen Newsletter bleiben Sie über aktuelle Angebote und Informationen aus dem chriscommunity-Netzwerk auf dem Laufenden. Außerdem gibt es darin Anregungen aus der Praxis für die Praxis. Hier können Sie sich kostenlos dafür anmelden:

Jahrestagung

Die chriscommunity-Jahrestagung ist das Herzstück des Netzwerks. Einmal im Jahr treffen wir uns zu Fachvorträgen, zu Workshops und zum gemeinsamen Austausch.

Nächste Tagung: 24. Juni 2022

chriscommcast – der chriscommunity-Podcast

Bei chriscommcast gibt es inspirierende Gespräche mit Praktikern und Experten in Sachen Kommunikation.

Regionaltreffen

Mehrmals im Jahr treffen sich kleinere Gruppen aus dem chriscommunity-Netzwerk in ihren Regionen:

  • Norden (Raum Krelingen, Hamburg, Bremen)
  • Mitte (Raum Hessen/Nordrhein-Westfalen)
  • Süden (Baden-Württemberg).

 

Wer in einer weiteren Region ein Treffen starten möchte, kann sich gern beim Initiativkreis melden. Derzeit sind keine Regionaltreffen geplant.

Mentoring-Programm

chriscommunity vernetzt erfahrene Kommunikationsprofis ebenso wie Berufsanfänger und Quereinsteiger. Durch den Beruf und den christlichen Glauben sind wir miteinander verbunden. In diesem Sinne bietet das Mentoring-Programm fachliche und geistliche Begleitung durch einen Mentoren über einen bestimmten Zeitraum.

Fortbildung

chriscommunity bietet über die Christliche Medienakademie verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten an wie einen jährlichen Fortbildungstag, Intensivtrainings oder Inhouse-Schulungen.

Derzeit ist kein spezieller Fortbildungstag geplant. Weitere Fortbildungsmöglichkeiten finden Sie direkt auf der Seite der Christlichen Medienakademie.